Text/Regie: Larten Glinzig
Puppen/Bühne: Ralf Schade
- - -
Die Musik wurde komponiert und eingespielt von Norman Glinzig.
- - -
Bühnenmaße:
H: 2,50 m Br: 2 m T: 1,50 m
- - -
Stromanschluß: 220 V
Freiluftgeeignet

Das Waldhaus
ab 5 Jahren, 55 Minuten

In einem Waldhaus lebt ein alter eisgrauer Mann mit seinen drei Tieren: schön Hühnchen, schön Hähnchen und der schönen bunten Kuh.

Drei Mal klopft es abends an seine Tür. Beim ersten Mal kommt Lene, die Tochter des Holzfällers, isst und trinkt und legt sich schlafen. Beim zweiten Mal kommt Anne, ihre Schwester, kocht einen Hirsebrei und legt sich auch schlafen. Beim dritten Mal kommt Marie, die jüngste Tochter. Doch etwas macht sie anders als ihre Schwestern. Und dann ist da noch Fridulin, der witzige Hamster. Kann er helfen alles zu einem guten Ende zu bringen?

Das Märchen der Brüder Grimm wird mit 12 holzgeschnitzten Marionetten gespielt.

 

zur Galerie   |    Anfrage senden

Plakat downloaden

copyright 2009 Larten Glinzig