Text:
Gerhart Gabriel, Larten Glinzig
Ausstattung: Herbert Löchner
Musik: Norman Glinzig
- - -
Bühnenmaße:
H: 2,20 m B: 3 m T: 2 m
- - -
Stromanschluß: 220 V
Freiluftgeeignet

Frieder und der Wassermann
ab 5 Jahren, 55 Minuten

Frieder, der Sohn einer armen Frau, zog aus, um das Geigenbauen zu lernen. Unterwegs wird er vom Wassermann Ekke Nekkepenn und seiner „schöööönen“ Tochter Molly überredet, ihm drei Jahre zu dienen. Doch statt des versprochenen Lohns nimmt Frieder eine „Zauberflasche“ an.

Und schon geht es los mit dem Wünschen und dem Wünsche erfüllen. Wird es Frieder gelingen, die List und Tücke der beiden Wassermanngestalten zu durchschauen? Kann in höchster Gefahr das arme Krötlein Frieder helfen zu erkennen, dass Wissen, Freundschaft und Liebe viel wichtiger sind, als die Jagd nach Geld, Reichtum und Macht?

 

zur Galerie   |    Anfrage senden

Plakat downloaden

copyright 2009 Larten Glinzig